„Großer Zapfenstreich“ zum Abschluss des Festbanketts in Mauer

„Großer Zapfenstreich“ zum Abschluss des Festbanketts in Mauer
zum 100 jährigen Jubiläum der Feuerwehr Mauer

(hjj) Wie versprochen und zugesagt, wohl schon ein paar Tage her, aber so ein Schauspiel kann man immer ansehen! Es musste dunkel sein, um die Stimmung voll und ganz genießen zu können.
Einfach grandios, die Anzahl der Zuschauer, die Leistung der Beteiligten, die in vielen Stunden der Probe das „Schauspiel“ zur Aufführung brachten!

Die einzelnen Teile explizit erklärt, auch die „Historie“ des „Großen Zapfenstreich“ – zum nachlesen. Der stv. Kommandant Christian Römmer, führte die Abordnungen auf den „Exerzierplatz“ im Normalfall „Sportplatz“!

Was sollen wir weiter erklären – wenig Licht, aber viel Stimmung und Staunen bei einer „himmlischen“ Ruhe. Jetzt das auf wir alle stolz sind: die Nationalhymne Deutschlands

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

 Die Meldung ging an den Schirmherrn Bürgermeister John Ehret
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Jetzt das auf wir alle stolz sind: die Nationalhymne Deutschlands
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Der Ausmarsch mit Anerkennung der Leistung durch das Publikum (ca.700 Zuschauer)
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Zelebriert haben den „Großen Zapfenstreich“ : Kommando Christian Römmer
Musikverein Mauer , Spielmanns- und FanfarenzugMeckesheim, Feuerwehrkapelle Lautenbach sowie Feuerwehren aus Mauer, Meckesheim und Mönchzell.

Text, Fotos & Videos: Hans Joachim Janik

Veröffentlicht am 23. Juli 2019, 21:13
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=286497 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen