Fastnachtsumzug Rettigheim – Schmuddelwetter – was soll’s …

Fastnachtsumzug Rettigheim – Schmuddelwetter – was soll’s …
(k)ein Narr, wer da zu Hause bleibt auf der Couch!

(hjj) Der „Reddinger“ Umzug zieht bei jedem Wetter die Fastnachter auf die Strassen! 13.45 Uhr waren wir vor Ort – was ist los? – fällt der Umzug aus. Kann nicht sein, der MTW der Feuerwehr stand bereit, die Scheibenwischer laufen, „Schnürlregen“ wie die Bayern sagen oder in Nußloch sagt man dazu „s‘ goweddelt“! 🙁

Langsam kam das Narrenvolk, um den Umzug anzusehen! Ruck-zuck waren die Straßenränder von „Schirmherren“ als auch „Schirmdamen“ gesäumt. Mit dem Martinshorn des Feuerwehrfahrzeugs wurde der Umzug angekündigt. Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung …! Das dachten sich nicht nur die Zuschauer sondern auch die Protagonisten, die sich des kalten Windes „innerlich“ erwärmten!

Wie immer, ein bunter Lindwurm freundlich lachender Teilnehmer zog durch die Hauptstraße zur Halle bei der Schule, wo alles wieder bestens für den Ansturm vorbereitet war.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Mit dem Einzug des Elferrats, der „Präsidenten-Garde“, dem Narhalla-Marsch aus der „Konserve“ und der Begrüßung von „El Presidente“ Stefan Breitner wurde die „After-Show“- Party eröffnet. Der Programmpunkt aus der Prunksitzung „Abba-Fever“ der Reddinger Lady-Kracher brachte gleich Stimmung in den Saal.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Viele Teilnehmer, Gäste und nicht zuletzt Kinder hatten den Saal gefüllt.
Wir genossen noch eines der „legendären Fischbrötchen mit viel Zwiwwel“ und machten uns dann wieder auf den Heimweg. Viele Bekannte getroffen, die auch etwas weiter gefahren sind, um den Umzug zu sehen, bestätigten mir wieder – „en Reddinge isch’s oafach schee!“ Wir zitieren an dieser Stelle „Pink Panther“ … „heute ist nicht alle Tage – wir kommen wieder – keine Frage“. In diesem Sinn – Helau und einen schönen restlichen Tag – bis demnächst … und bleiben Sie gesund!

Text & Fotos: Hans Joachim Janik Kraichgau-lokal.de

Veröffentlicht am 5. März 2019, 18:32
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=278445 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen