Eröffnung der Gewerbeschau am Wochenende in Meckesheim …

Eröffnung der Gewerbeschau am Wochenende in Meckesheim …

(hjj) Leider konnten wir an dieser Eröffnung aus Termingründen nicht vor Ort sein, dennoch sollten Sie über die Eröffnung in Wort und Bild informiert werden. Freundlicherweise hat uns Bürgermeister Maik Brandt seine Ansprache zur Verfügung gestellt. Ebenso wurde uns Bildmaterial zur Verfügung gestellt – hierfür Besten Dank!

„Liebe Meckesheimer und Mönchzeller, verehrte Gäste, sehr geehrte Damen und Herren des Gemeinderates,
sehr geehrte Altgemeinderäte, sehr geehrte Herr Pfarrer Ender und Diakon Edinger
ich möchte Sie alle ganz herzlich auf der Gewerbeschau mit Marktplatzfest willkommen heißen.

Erlauben Sie mir zunächst einige unserer Ehren-Gäste namentlich zu begrüßen. Den Applaus spenden wir bitte am Ende für alle Gäste, dafür gerne umso intensiver 😉.

Ich freue mich, dass zur heutigen Eröffnung gekommen sind, meine Bürgermeisterkollegen:
Oberbürgermeister Jörg Albrecht aus Sinsheim,Holger Karl aus Bammental (versucht zu kommen), Edgar Knecht aus Lobbach, John Ehret aus Mauer, Dieter Steinbrenner aus Zuzenhausen, Frank Volk aus Neckargemünd, Wolfgang Jürriens aus Helmstadt-Bargen, Frank Gobernatz aus Neidenstein, Jan Frey aus Schönbrunn und …and last but not least:
Frau Sybille Vogt, 1. Vorsitzende der Meckesheimer Vereinigung der Selbständigen sowie Martin Lenz 1. Vorsitzender des SFZ Musikzug Meckesheim – Herzlich willkommen!
Seit Generationen wird die Gemeinde Meckesheim von den ortsansässigen Unternehmen mitgeprägt.
Früher Unternehmergeist ist die Grundlage für den heutigen Wohlstand. Das ehemals dominierende Handwerk
wurde in der Bedeutung inzwischen von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen abgelöst. Meckesheims Gewerbestruktur wird nach wie vor von mittelständischen und überwiegend inhabergeführten Unternehmen geprägt. Ihre Stärken sind auch die Stärken unseres Gemeinwesens.
In diesem Zusammenhang möchte ich die enge Verbundenheit der hier ansässigen Betriebe mit unserer Gemeinde hervorheben. Wann immer die Verwaltung auf Unterstützung angewiesen ist, kann sie auf die Meckesheimer Unternehmer zählen. Gleichzeitig können sich aber auch die Meckesheimer Unternehmer auf die Gemeindeverwaltung, den Gemeinderat und auf mich verlassen. Wir sind uns alle der Verantwortung bewusst,
die wir für die notwendigen Rahmenbedingungen der örtlichen Wirtschaft haben. Wir wissen um die Bedeutung
und den hohen Stellenwert unternehmerischer Leistungen. Eine zukunftsorientierte Gewerbepolitik, die Ausweisung neuer Gewerbegebiete und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit gehören dazu.
Mit viel Engagement und Aufwand wurde diese Gewerbeschau organisiert. Und sie macht deutlich,
welches Potenzial die hier ansässigen Unternehmen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben.
Sie präsentieren sich als moderne und fortschrittliche Betriebe auf hohem Leistungsstand.
Ich sehe die Gewerbeschau der Meckesheimer Vereinigung der Selbständigen
als „Visitenkarte“ für unsere Gemeinde. Daher habe ich gerne die Schirmherrschaft übernommen.
Diese Art der Firmen-Präsentation ist aufwendig. Daher danke ich allen teilnehmenden Firmen und Unternehmen,
die an den nächsten beiden Tagen ihre Leistungsfähigkeit so eindrucksvoll präsentieren. Die Gewerbeschau ist mehr als nur ein lokales bzw. regionales Ereignis. Sie ist ein eindeutiges Zeichen der Zuversicht in die künftige Wirtschaftsentwicklung.
Bei der Vielzahl der Teilnehmer der Gewerbeschau möchte ich hervorheben, dass diese alle aus Meckesheim stammen. Allein dieser Umstand zeigt wie stark das Gewerbe in Meckesheim ist. 

Liebe Besucher,
verschaffen Sie sich in angenehmer Atmosphäre einen Überblick über das Angebot und die Leistungsfähigkeit unserer Betriebe. Nutzen Sie die angebotenen Shuttlebusse, um sich vor Ort ein Bild von den teilnehmenden Firmen zu machen. Da heute auch die Aktion „Stadtradeln“ in unserer Gemeinde startet, nutze ich diese Gelegenheit und erkunde gemeinsam mit Teilen des Gemeinderates, Altgemeinderäte, Bürgermeisterkollegen
und dem später um 12.30 Uhr hinzukommenden Landtagsabgeordneten Dr. Schütte die Gewerbeschau mit dem Vélo. Sie sind hierzu herzlich eingeladen, gerne können Sie sich uns anschließen. So können wir als Team ein Zeichen für den Klimaschutz setzen und gleichzeitig mit Freude die Gewerbeschau erkunden. Die gefahrenen Kilometer werden anschließend einfach bequem online erfasst. Das Stadtradeln geht noch bis zum 29.06.2018
und ich würde mich freuen, wenn sich noch der ein oder andere Meckesheim registriert.
Sehr geehrte Damen und Herren,
abschließend bleibt mir noch Dank auszusprechen an Herrn Mall, die gute Seele, die die tausend Handgriffe erledigt, die mit solch einem Event einhergehen. Ebenso danke ich Herrn Dollinger und seinem Team vom Bauhof für ihre tatkräftige Unterstützung. Aber auch unsere Feuerwehr ist da, wenn man sie ruft. So unterstützt die Gesamtwehr ebenfalls tatkräftig die Gewerbeschau und sorgt in der Industriestraße beim Alten Stellwerk für Ihr leibliches Wohl. Ich danke dem SFZ Meckesheim, der sein Marktplatzfest uneigennützig auf die Gewerbeschau verlegt hat und somit für die musikalische Umrahmung sorgt. Und meine absolute Bewunderung gilt den beiden Vogt-Damen, Sybille und Susanne Vogt. Es ist wirklich einmalig was Sie beide für diese Gewerbeschau auf die Beine gestellt haben.
Und schließlich gilt mein Dank allen Unternehmen, die Ihre Türen und Pforten für die Bevölkerung öffnen und somit zum Gelingen der Gewerbeschau beitragen.
Vielen Dank!“

Es folgte noch der obligatorische Fassanstich sowie alles musikalisch umrahmt vom SFZ Musikzug Meckesheim.
Der Samstag-Nachmittag stand ebenso im Zeichen der Unterhaltung. Dies wurde durch eine Modenschau von „Uschi’s Modeshop“ aus Baiertal in unterhaltsamer Manier präsentiert. Bei unserem Kurzbesuch konnten wir einen Blick auf das Spektrum der „Haute Couture“ des Kraichgau werfen, der sich vor den Modezentren der Großstädte nicht zu verstecken braucht! Sehen Sie selbst …

  Morgen werden wir uns den Gewerbebetrieben intensiver widmen. Heute haben wir die ersten Eindrücke gesammelt. Unser Vorschlag für Morgen … kommen Sie nach Meckesheim, dann sammeln wir gemeinsam … 🙂 Einen angenehmen Samstagabend und bis demnächst!
Modenschau-Fotos: HJJ Kraichgau-lokal.de

Veröffentlicht am 9. Juni 2018, 17:46
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=259914 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück