Dielheimer Gemeinde-Putzaktion ein voller Erfolg

… voller Erfolg bei der Gemeinde-Putzaktion …

Leimbachtalschule nach der Freitagsaktion

(hjj) Es zeigt sich doch immer wieder, dass die Gemeinde Dielheim (Hauptort mit Teilorten) bei besonderen Aktionren zusammen hält. Die Leimbachtalschule, Vereine der Gemeinde mit Unterstützung aus der Bevölkerung machten sich am Freitag und Samstag auf, um „Glanz“ in die Natur zu bringen. Kinder und Erwachsene trafen sich, taten sich zusammen, um der kurzfristig anberaumten Aktion einen Erfolg zu bescheren. Schlicht – GELUNGEN!


Am Freitag die Leimbachtalschule, klassenweise, bestens organisiert, machten in Dielheim „Klar Schiff“ und Samstag setzte sich die Aktion in der Gesamtgemeinde fort. Auch da waren die Kleinen wieder aktiv und es gab auch so manchen positiven Eindruck. Gemessen daran, dass diese Aktion in der Gemeinde ein Novum war, also die erste Aktion, fand ich eine rege Beteiligung über die ganze Gemeinde einfach toll. Die folgenden Fotostrecken sollen dies dokumentieren, und vor allem es hat Spaß gemacht! Gutes, Nützliches mit Spaß zu verbinden, das sollte die Quintessenz sein.  

Natürlich macht die Bewegung in der frischen Luft ordentlich „Kohldampf“ – die Versorgung der Aktiven lag in den Händen des Bauhofs, der unter der Leitung von Peter Marek im Hof der GS Horrenberg ein sonniges Plätzchen vorbereitet hatte, mit köstlichem Wurstsalat, allerlei Getränken zur Auswahl, so war der Wiederherstellung der aufgewendeten Energie genüge getan. Ortsvorsteher Seib, Gemeinde und Ortschaftsräte hatten sich den Vereinen/Feuerwehr angeschlossen und unterstützten die Aktion tatkräftig. Bürgermeister Weis kam zum Abschluß hinzu, bedankte sich im Namen der Gemeinde herzlich und meinte, dass diese Aktion sicher nicht die ERSTE und LETZTE gewesen sein wird, wünschte ein schönes Wochenende und gesellte sich zu den Helfern, ja abschliessend war er sogar beim Aufräumen dabei.

Fazit: Aktion „Sauberes Dielheim“ und damit ist die Gesamtgemeinde gemeint, kann man als „prototypische Veranstaltung“ im Jubiläums-Jahr getrost in die Geschichtsbücher der Gemeinde eintragen. In diesem Sinn – ein schönes Wochenende und weiterhin – Müll vermeiden oder zumindest richtig entsorgen! An dieser Stelle auch ein Dankeschön der Readaktion an alle Helferinnen und Helfer!

Hans-Joachim Janik kraichgau-lokal.de

 

Veröffentlicht am 9. April 2017, 06:10
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=209701 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen