Bammental: Flächenbrand hält Einsatzkräfte in Atem

POL-MA:

Bammental/Rhein-Neckar-Kreis:

Flächenbrand hält Einsatzkräfte in Atem

 

 

Bammental/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am Dienstagmorgen hielt ein Flächenbrand im Gewann Hambach die Einsatzkräfte für rund zwei Stunden in Atem.

Die Feuerwehr wurde gegen 4.20 Uhr über das Feuer auf einem Gelände in der Nähe des Paul-Lincke-Weg informiert. Dort brannte eine Fläche von ca. 150 Quadratmeter, auf der trockenes Geäst und Gehölz zur Entsorgung bereit gelegt waren.

Für die Wasserversorgung zur Brandbekämpfung mussten die Feuerwehren aus Bammental, Wiesenbach und Neckargemünd ca. 600 Meter Schlauch verlegen. Gegen 6.20 Uhr wurden die letzten Flammen und Glutnester gelöscht.

Nach derzeitigen Erkenntnissen entstand bei dem Brand weder Personen- noch Sachschaden. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Neckargemünd hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 27. Juni 2017, 11:42
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=218232 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33