Auto landet nach Frontalcrash auf dem Dach – Mehrere Verletzte!

Auto landet nach Frontalcrash auf dem Dach – Mehrere Verletzte!

Mercedes Kleinwagen und Skoda stoßen frontal zusammen – Skoda überschlägt sich

Leimen (Rhein-Neckar-Kreis)(ots)– Am Samstagnachmittag, gg. 14.00 Uhr fuhr ein 32-jähriger Skoda Fahrer auf der Hohenstauferallee von Leimen in Richtung St. Ilgen. In einer leichten Rechtskurve geriet er vermutlich aus Unachtsamkeit in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Mercedes eines 39-jährigen. Der Skoda kippte nach dem Zusammenstoß seitlich um und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Mercedes-Fahrer kam mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt. Die Hohenstauferallee war für die Dauer der Unfallaufnahme bis 15.30 Uhr gesperrt. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Tel. 06222/5709-0 zu melden.

Text & Fotos Zugesandt von Julian Buchner Sinsheim.TV

Veröffentlicht am 22. September 2018, 23:08
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=268611 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung



























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33