Auch das gibt es in Dielheim … Frauenfrühstück!

Frauenfrühstück oder Männerfrühstück (Frühschoppen)?

(hjj) Der Unterschied ist nicht nur das Wort vor Frühstück – nein – auch die Zusammensetzung ist unterschiedlich. Bei Frauen fällt das im Allgemeinen etwas gediegener aus, mit Kaffee und Kuchen, vielleicht noch eine Scheibe Käse oder Schinken, bitte nicht so fett, ist wegen der Figur!!! Und natürlich die Gesprächsthemen sind völlig unterschiedlich! Bei Männern, ziemlich eindeutig, wenn überhaupt, dann doch eher deftig, zumindest kennt man es so in Bayern (Weißwurst mit Brezn und evtl. Radi) dazu gehört ein (Weizen)Bier oder auch ohne Essen, nur Trinken, getreu dem Leitspruch : „Des Bissl was ich ess, kann ich a trinke!“ Auch die Gesprächsthemen sind anders, meist Fußball oder Politik und das etwas lauter als bei den Mädels!

Landgasthof zum Löwen in Dielheim

Ich war vergangenen Samstag zu Besuch beim Frauenkreis um Ingrid Körner – ich muß sagen – ich habe mich wohl gefühlt, nicht nur als einziger Mann, (Hahn im Korb), nein – ein gewisse, ehrliche Herzlichkeit war zu spüren.

Der Frauenkreis veranstaltet dieses traditionelle Frühstück, meines Wissens, jährlich zweimal im schön dekorierten Pfarrsaal in Dielheim. Die Begrüßung hatte Ingrid Körner (Vorsitzende) vorgenommen und wurde mit einem gemeinsamen Lied „Heiliger Josef, sei gegrüßt“ ( damit war nicht ich gemeint!) eröffnet. Zur guten Unterhaltung gabe es dann einen Vortrag „Der erste Eindruck“ von Ingrid Körner dem Frühlingslieder folgten. Sie referierte danach über die Entstehung des Frauenkreises, der dieses Jahr seine 100 jähriges Jubiläum feiert. Dazu ist am 7. Oktober 2017 (!) eine Feierlichkeit in Verbindung mit einem Ausflug geplant! Mit einem Gedicht “ Nimm Dir Zeit“ von Marianne Greulich und dem bekannten Lied „Wo zwei oder drei in meinem Namen …“ wurde der offizielle Teil beendet. Nette Gespräche an den Tischen, die übrigens zu meiner Überaschung, sehr gut besetzt waren. Habe mal ein paar Impressionen festgehalten …

Will jetzt an dieser Stelle keine Werbung für diese Einrichtung machen, aber es ist immer noch Platz für weitere Gäste, die sich sicher wohlfühlen werden. Zwei Termine stehen jetzt schon fest … 11.04. – die Fastenandacht und am 07.05. die Maiandacht, können Sie sich gerne vormerken.

Gute Laune klar erkennbar

 

Mein Tipp:

 

Einfach mal hin gehen – dabei sein!

 

Man freut sich über neue Mitglieder!    

 

Sie sind hiermit herzlich eingeladen!

 

 

Text & Fotos: Hans-Joachim Janik kraichgau-lokal.de

Veröffentlicht am 20. März 2017, 10:38
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=207964 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück