3. Rauenberger Weinwanderung – Rund um den Mannaberg

3. Rauenberger Weinwanderung – Rund um den Mannaberg – so der Veranstaltungs-Slogan

(hjj) Aller guten Dinge sind DREI, das kennt sicher jeder, so könnte man die 3. Ausgabe der Weinwanderung der Rauenberger Weinbruderschaft St. Michael überschreiben.
3. Weinwanderung um den Mannaberg

Herrliches Wetter, fast ein Tick zu warm – will ja nicht meckern, aber das war wohl ein Kriterium, dass dieses Event zum Erfolg führte. Wer kennt „das Kartenspiel“ von Bruce Low, da spielt die Zahl „12“ eine große Rolle, an 12 Stationen konnte man sich niederlassen, so auch gestern in Rauenberg – 12 Winzer präsentierten auf dem Rundweg ihre Erzeugnisse und die konnten sich wirklich sehen, nein schmecken und kosten lassen. Auch kleine Snacks wurden angeboten, denn wann hat man man die Gelegenheit unter freiem Himmel eine Weinprobe zu erleben, von verschiedenen Winzern mit unterschiedlichen Weinen, das führt unweigerlich zu einer erheblichen Belastung des Alkoholpegels, der sonst meist auf „null“ steht. Wer spuckt das kostbare Nass schon aus, klar die Profi-Sommeliers, davon sind wir aber weit entfernt, wir wollen genießen! folgen Sie uns ein paar Schritte, indem Sie die Bilder anschauen …

Die Halbzeit der Wanderung war erreicht und die Halbzeit in den Samstagsspielen der Bundesliga auch, Bayer04 führte zum Zeitpunkt mit 1:0 gegen die TSG 1899 aus Hoffenheim, bei uns führte der Weg an der Espresso-Bar von Roberto Bagnara vorbei, der uns einen fantastischen Espresso servierte. Teil 2 der Wanderung wurde in Angriff genommen, die Bewölkung nahm etwas zu und so gingen auch die Temperaturen etwas zurück – jetzt passte alles … sehen Sie selbst … Natürlich musste ich von den prallen Henkeln der Trauben ein „Versucherle“ nehmen – zuckersüß, ohne „Waghäussler Sonne“, ich denke, wenn es mit dem Wetter weiter so geht, wird die Lese bald starten und das wird ein sicher guter Jahrgang!
Eine schöne Wandertour um den Mannaberg – tolle Aussicht in die Rheinebene und nette Leute getroffen, alte Bekannte nach fast 10 Jahren wieder gesehen, rundum eine schöne Sache. Einzige Kritik meinerseits – warum findet so ein tolles Event parallell zum Winzerfest statt und an einem Samstag! Die doppelte Anzahl an Wanderern und Gästen wäre möglich! – aber gut diese Entscheidung haben andere getroffen! Wir wünschen einen schönen Wochenanfang – noch 2 Wochen Schulferien dann geht es auch für die meisten wieder los! Bleiben Sie gesund und … man sieht sich!
Text & Fotos: Hans-Joachim Janik    kraichgau-lokal.de 

 

Veröffentlicht am 27. August 2017, 20:54
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=226654 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33