25 Jahre Eckertsberg-Kindergarten Dielheim – Silberhochzeit so zu sagen …

25 Jahre Eckertsberg-Kindergarten Dielheim – Silberhochzeit so zu sagen …

(hjj) 25 Jahre ist eigentlich eine lange Zeit! Wollen wir es einmal in Relegation bringen … Die zwei Erzieherinnen der ersten Stunde, Carmen Starey & Marita Schemenauer, also jetzt 25 Jahre im Dienste der Gemeinde, betreuen heute Kinder der Eltern, die in den Anfängen selbst Kindergartenkinder waren. Erstaunlich was so alles in einem Vierteljahrhundert auf dem „Zeitstrahl der Ewigkeit“ passiert. 

Im Header findet man einen Link auf die Konzeption, die als pdf-Datei hinterlegt ist, so spart man sich viele Erklärungen zur Einrichtung!
Heute also ein besonderer Tag, auf den Erzieherinnen, Kinder und deren Eltern lange hingearbeitet haben, selbst Petrus war dem Fest wohl gesonnen und ließ die Sonne lachen! Gegen 10.00 Uhr wurde es lebendig im Kindergarten, die ersten Kinder, Eltern und Gäste trafen ein. Alles war vorbereitet, bestuhlt und auch die „Crew“ war bereit den „Startschuß“ zu geben – das Willkommen der Leiterin Carmen Starey und natürlich ein Auftaktlied der Kinder zur Begrüßung der zahlreichen Gäste … hier ein paar Eindrücke davon …

Jede der Gruppen hatte mit ihren Erzeiherinnen etwas vorbereitet und einstudiert. Kinder von ein bis 6 Jahren hatten in der Tat den Mut vor so vielen Gästen ihre Künste zu zeigen! Kindliche Unbedarftheit eben – wo Erwachsene Lampenfieber haben – toll gemacht! Schließlich eine „Laudatio“ von Bürgermeister Thomas Glasbrenner, der darin die 25 Jahre beleuchtete, das unbekümmerte Lachen und Leben der Kinder, wohl behütet anstelle des Elternhauses, die Basis für das Leben geschaffen wurde und wird. Das soziale Verhalten gefördert wir, in einem Wort, so zitierte er den großen Dichter Goethe: Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen – Wurzeln und Flügel! Will heissen, die Wurzeln der Geborgenheit und Aufgehobensein in der Familie sowie die Flügel zum Loslassen, erkennen dass Kinder die ersten eigene Schritte tun, so ist der Kindergarten die Ergänzung zum Elternhaus. Glasbrenner lobte die Zusammenarbeit mit Eltern, Elternbeirat, Erzieherinnen und der Gemeinde, immer eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. 
Die pädagogische Betreuung, das Umfeld, der Standort und die Lokalität fördern das Zusammenleben der Kinder und das alles ist für ihn bewundernswert und möchte diese Stunde nutzen um ALLEN dafür Dank zu sagen! Da auch wir uns für die Kinder engagieren können wir nur diesem Dank beipflichten. Hier noch ein kleines audio-visuelles Schmankerl … 

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Inhalt von YouTube zu laden.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2ktRzJvam1PNXVnIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

Damit war der offizielle Teil beendet und die Kassen konnten gestürmt werden, wo man die Bons kaufen konnte, die zur „Versorgung von Leib und Seele“ benötigt wurden. Schnitzel, Pommes oder Spätzle mit Soße, als auch Schafskäse und ein Salatbüffet standen neben allerhand Getränken zur Verfügung.
Ein kleiner Rundgang bescherte uns eine reichhaltig bestückte Tombola, Gruppenzimmer, Ruheecken, als auch Spielecken und Spielangebote für die Kinder, Kinderschminken und Foto-Shooting mit dem Maskottchen der TSG 1899 Hoffenheim „HOFFI“ – leider ist „Conny“ der Rhein-Neckar-Löwen nicht aufgetaucht, zumindest nicht zu der Zeit als wir vor Ort waren … sehen Sie selbst, was wir beobachtet haben … 

Lachende Kinder, ausgeglichene Eltern, freundliche Erzieherinnen und viele bekannte Gesichter gesehen, nette Gespräche geführt, hinterließen einen gelungenen Eindruck sicher nicht nur bei uns! – Unser Rat … „Macht weiter so Mädels – das ist der richtige Weg!“

Text & Fotos: HJJ     kraichgau-lokal.de

Veröffentlicht am 24. Juni 2018, 20:05
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=261324 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

























Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück