Bammental: Fußgänger angefahren – Verursacher gesucht

 

Bammental:

 

Fußgänger angefahren –

Verursacher gesucht

 

 

Bammental/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Zeugen eines Verkehrsunfalls, bei dem am Montagmorgen um 6.43 Uhr ein 64-jähriger Fußgänger angefahren und leicht verletzt wurde, sucht die Polizei. Der unbekannte Fahrer eines Pritschenwagens war aus der Industriestraße nach links in die Reilsheimer Straße eingebogen. Dabei berührte er den Fußgänger am rechten Knöchel, wovon dieser eine Hautabschürfung davon trug. Der Fahrer fuhr anschließend mit unverminderter Geschwindigkeit weiter in Richtung Reilsheim. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 06223/92540 bei der Polizei in Neckargemünd zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 5. Dezember 2017, 14:08
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=239752 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33