DJK Balzfeld Abt. Tischtennis meldet … Punkte erfolgreich mitgenommen

Punkte erfolgreich mitgenommen

Die Schüler der DJK Balzfeld mussten am vergangenen Freitag ihr erstes Rundenspiel beim VFB Epfenbach bestreiten. Da man in der letzten Runde noch bei den B- Schülern spielte wusste man noch nicht was einen erwarten würde bei den A- Schülern. Man fuhr also nach Epfenbach mit dem Ziel, wenigstens einen Punkt mitzubringen.

Nach den gespielten Eingangsdoppel wo die DJK Schüler mit einem 2:0 Vorsprung in die Einzel gingen. War man sehr optimistisch das auch mehr zu holen war an diesem Tag.

Nachdem auch unser Punkt 1 ( Niklas Weber) und Unser Punkt zwei (Felix Solfronk) ihre Spiele gewinnen konnten lag man 4:0 vorne. Nach einem hart umkämpften Spiel musste sich Nico Gallian im fünften Satz geschlagen geben, ehe Felix Conzelmann wieder den alten Vier Punktevorsprung herstellte. Nach einem Punkteausgleich in den beiden darauffolgenden Spielen fuhr man mit einem 6:2 Erfolg aus Epfenbach nach Hause.

Die Spieler wie auch die Betreuer sind mit diesem Erfolg in dieser Staffel mehr als zufrieden. Für die DJK spielten.

Niklas Weber, Felix Solfronk, Felix Conzelmann, Nico Gallian

Raiffeisenbank-Wiesloch-Baiertal

 Auftakt der Jugend

 Nicht ganz so erfolgreich wie bei den Schülern, verlief es bei der Jugend. Wusste man ja das der Gegner aus Wald- Angelloch ein Anwärter für die Meisterschaft im Jugendbereich war.

Nachdem unser Doppel 1 mit Marcel Gerards und Joe Schigowski sich durchsetzen konnten, musste sich unser zweites Doppel mit Luis Gallian und Julian Klempa geschlagen geben. In den darauffolgenden Einzelspielen gingen beide Punkte an die Gäste die im vorderen Paarkreuz sehr Spielstark waren. Nach einem Sieg von Leonard Berberich im Einzel konnte man nochmals auf ein 2:3 herankommen. Joe musste sich dann aber leider im fünften Satz mit 10:12 geschlagen geben, sodass der alte zwei Punkte Rückstand wieder bestand. Spannend wurde es nochmals als Marcel Gerards gegen Wald- Angellochs Nummer 1 im fünften Satz gewann und die DJK auf 3:4 heranbrachte. Doch die nächsten beide Spiele gingen zugunsten des Gegners und man verlor das Spiel mit 3:6. Trotz dieser Niederlage ist man im DJK Team zufrieden, spielte Man doch sicherlich gegen einen der Stärksten Gegner dieser Staffel. Für die DJK spielten.

Marcel Gerards, Luis Gallian, Leonard Berberich, Joe Schigowski und Julian Klempa

Erste Herrenmannschaft bringt die Punkte mit nach Hause

 Die erste Herrenmannschaft der DJK musste zum Rundenauftakt nach Wald Angelloch. Man wusste im Vorfeld schon das dies keine leichte Begegnung sein wird, waren es doch in den letzten Jahren immer spannende Spiele dieser Mannschaften. Nach den drei Eingangsdoppel gingen die Spieler der DJK mit 2:1 in Führung. Nachdem sich auch Max Meister und Frank Gerards im vorderen Paarkreuz für die DJK durchsetzen konnten, baute man den Vorsprung auf 4:1 aus. Im mittleren Paarkreuz teilte man sich die Punkte ( Sieg von Florian Steidel und Punktverlust von Jörg Schigowski). Im hinteren Paarkreuz musste man beide Punkte abgeben, sodass man mit einem 5:4 Vorsprung wechselte. Nun wurde die Partie nochmals richtig Spannend. Nachdem sich Max Meister in seinem zweiten Spiel noch durchsetzen konnte musste auch Frank Gerards den Punkt seinem Gegner überlassen. Wiederum teilte man sich die Punkte im mittleren Paarkreuz sodass man mit einem knappen 7:6 Vorsprung in die letzten beiden Einzel ging. Hier zeigte sich die Ruhe und die Willensstärke von Holger Solfronk und Winfried Payer für die DJK. Man holte sich auch diese beiden Punkte und gewann das Spiel verdient mit 9:6. Für die DJK spielten.

Max Meister, Frank Gerards, Florian Steidel, Jörg Schigowski, Holger Solfronk und Winfried Payer.

Die erste Mannschaft der DJK empfängt am kommenden Freitag den Gegner aus Ittlingen.

Beginn ist um 20 Uhr im Ludwig Englert Haus in Balzfeld.

Zugesandt von DJK Balzfeld Abteilung Tischtennis  – Frank Gerards

Veröffentlicht am 3. Oktober 2017, 14:01
Kurz URL: http://kraichgau-lokal.de/?p=232809 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung











Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33